Literaturempfehlungen

 Pädagogische Diagnostik: Gesamttext als Download
 Literaturempfehlungen: Dieses Kapitel als Download

Zum Thema „Pädagogische Diagnostik“ wird in den letzten Jahren sehr viel publiziert. Die in diesem Kapitel zusammengestellten Literaturempfehlungen zeigen einen bunten Querschnitt von anspruchsvollen theoriegeleiteten Fachbüchern bis zu leicht zugänglichen, anwendungsorientierten Broschüren. Die Zusammenstellung wird laufend aktualisiert. Falls Sie empfehlenswerte Literatur zu diesem Thema kennen, zögern Sie nicht, den Tipp an info@sqa.at weiterzugeben. Danke!

Das SQA-Team wünscht eine interessante Lektüre!

Page: () 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ()
Coverbild:
Titel: Hesse, I.; Latzko, B. (2011). Diagnostik für Lehrkräfte. Opladen & Farmington Hills: Verlag Barbara Budrich.
Teasertext:

Dieses Buch zur pädagogisch-psychologischen Diagnostik ist gleichzeitig theoretisch fundiert und praxisorientiert. Es ermöglicht Handlungsroutinen zu überprüfen und zu bestätigen und gegebenenfalls aufzubrechen, zu ergänzen oder zu modifizieren. Dabei werden theoretische Grundlagen und praxisrelevante Fragen der pädagogisch-psychologischen Diagnostik nicht nur an sich, sondern immer mit Bezug auf konkrete Diagnoseanlässe im Kontext von Schule besprochen. Die Autorinnen zeigen Handlungsmöglichkeiten bei ganz konkreten Diagnoseanlässen im Schulalltag auf.

Downloadmaterial:
Dokumenttyp:
Link:
Page: () 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ()