Entwicklungsplan Ebene Region

Regionalentwicklungspläne sind Arbeitsinstrumente für systemische, koordinierte Qualitätsentwicklung bzw. Qualitätssicherung. Sie haben eine verbindlich vorgegebene Grundstruktur, für die es entsprechende Leitfragen gibt, die den Erarbeitungsprozess unterstützen sollen. Sie werden jährlich aktualisiert, an die nächste Führungsebene übermittelt und bilden die Grundlage für die Bilanz- und Zielvereinbarungsgespräche.

» SQA-Glossar