EBIS-Liste

Willkommen bei der Liste der EBIS-Beraterinnen und -Berater!

In dieser Liste finden Sie Entwicklungsberater/innen, die das vom BMBWF entwickelte EBIS-Kompetenzprofil erfüllen und über umfangreiche Praxiserfahrung im Kontext „Beratung in Schulen“ verfügen – sei es auf der Ebene Unterrichts-, Organisations- oder Personalentwicklung,
Diese Liste stellt sicher, dass die genannten Berater/innen Schulen und schulische Netzwerke bestmöglich bei ihren Entwicklungsvorhaben unterstützen können.

Wie benütze ich die Liste?

Die Listenansicht zeigt Ihnen alle EBIS-Berater/innen in alphabetischer Reihenfolge. Nach Anklicken von "Zum Berater/innenprofil" beim jeweiligen Namen erfahren Sie Genaueres über die beraterischen Schwerpunkte und das Einsatzgebiet des Beraters/der Beraterin, mit dem/der Sie auch persönlichen Kontakt aufnehmen können. Finanzierung und organisatorische Abwicklung erfolgen im Regelfall wie bisher über die Pädagogischen Hochschulen. 

Mit der Suchfunktion können Sie EBIS-Berater/innen gezielt mit dem Nachnamen, nach beraterischen Schwerpunkten und Einsatzgebieten suchen.

Page: () 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... 112 ()
 
Mag. Gabriele Breitfuß-Muhr

Lehrende in der Fort-, Aus- und Weiterbildung für Lehrer/innen

  • Lehre in der FWB & Organisation der FWB für Grundschulen im Bundesland Salzburg
  • Implementierung der Bildungsstandards VS
  • Schulentwicklungsbegleitung, GruKo
  • Komplementäre Schulentwicklungsbegleitung bzw. Unterrichtsentwicklung u. a. zu: SQA, Deutsch/Lesen, individualisiertes & kooperatives Lernen, Kompetenzorientierung, Evaluation und Evidenzbasierung (Bildungsstandards), …
Mein Motto: „Die Aufgabe der Schule ist es, das Gelingen zu organisieren, nicht das Misslingen zu dokumentieren!" O. Herz

Bevorzugt tätig in:

Salzburg

Kontakt:

Pädagogische Hochschule Salzburg Stefan Zweig, Akademiestraße 23, 5020 Salzburg

gabriele.breitfuss-muhr@phsalzburg.at

0662 6388 3018

Persönliche Website:

Beraterische Schwerpunkte:

Bildungsstandards
Fachbezogene Unterrichtsentwicklung Deutsch
Individualisierung und Kompetenzorientierung
Kollegiales Hospitieren
Leitbildentwicklung
Moderation
SQA
Übergänge/Nahtstellen

Akkreditiert seit: 17 October 2019 Verlängerung spätestens bis: 17 October 2023

Page: () 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... 112 ()