EBIS-Liste

Willkommen bei der Liste der EBIS-Beraterinnen und -Berater!

In dieser Liste finden Sie Entwicklungsberater/innen, die das vom BMBWF entwickelte EBIS-Kompetenzprofil erfüllen und über umfangreiche Praxiserfahrung im Kontext „Beratung in Schulen“ verfügen – sei es auf der Ebene Unterrichts-, Organisations- oder Personalentwicklung,
Diese Liste stellt sicher, dass die genannten Berater/innen Schulen und schulische Netzwerke bestmöglich bei ihren Entwicklungsvorhaben unterstützen können.

Wie benütze ich die Liste?

Die Listenansicht zeigt Ihnen alle EBIS-Berater/innen in alphabetischer Reihenfolge. Nach Anklicken von "Zum Berater/innenprofil" beim jeweiligen Namen erfahren Sie Genaueres über die beraterischen Schwerpunkte und das Einsatzgebiet des Beraters/der Beraterin, mit dem/der Sie auch persönlichen Kontakt aufnehmen können. Finanzierung und organisatorische Abwicklung erfolgen im Regelfall wie bisher über die Pädagogischen Hochschulen. 

Mit der Suchfunktion können Sie EBIS-Berater/innen gezielt mit dem Nachnamen, nach beraterischen Schwerpunkten und Einsatzgebieten suchen.

Page: () 1 ... 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 ... 106 ()
 
Mag.a Renate SprüglBakk.phil

AHS-Lehrerin; (Sozial-) Pädagogin, Mediatorin

„Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer“. (A. de S.-Exupéry)

Auf die Frage nach meinem Beruf antworte ich gerne mit: „Pädagogin aus Leidenschaft“. Überzeugt davon, dass die Zukunft der Menschheit in unseren Kindern liegt, widme ich mich mit vollem Elan der positiven Gestaltung von pädagogischen Beziehungen.

Meine pädagogische Laufbahn beginnt noch vor meinem Lehramtsstudium mit ehrenamtlicher Tätigkeit in diversen Jugendorganisationen und erstreckt sich über verschiedenste Handlungsfelder: AHS-Lehrerin (Spanisch, Französisch), Reformpädagogin, Sozialpädagogin, Mediatorin. Ich bin zudem Gründungsmitglied des Vereins „Die Lernmanufaktur“, der pädagogische Konzepte abseits des Mainstreams entwickelt und durchzuführt.

Seit vielen Jahren bin ich freiberuflich als Referentin und Schulentwicklungsberaterin tätig, wobei ich mich auf Grund meiner praktischen Erfahrungen in den unterschiedlichen Handlungsfeldern nicht zuletzt als „missing link“ zwischen Schule und Sozialpädagogik verstehe und erlebe.  

Im Rahmen meiner Arbeit mit Schulen nähere ich mich dem übergeordneten Thema „Begegnung und Beziehung“ von 3 Seiten an:

Sprache als Bindeglied zwischen Menschen: Ein wesentlicher Faktor der menschlichen Beziehungsgestaltung ist unsere Sprache. Diese kann Brücken ebenso wie Hindernisse bauen, je nachdem, wie wir sie einsetzen.

Themenbereiche: gewaltlose Kommunikation, Elternarbeit, Teambildung,  Gender & Diversity, Interkulturalität, sprachsensibler Unterricht

Gewaltprävention: Wertschätzende Kommunikation und positive Beziehungen sind die Grundpfeiler eines friedvollen Zusammenlebens, Gewalt wird dadurch verhindert. Gleichzeitig ist es aber auch wichtig, Möglichkeiten der Deeskalation in gewaltbereiten Situationen zu kennen.

Themenbereiche: Beziehungsgestaltung im schulischen Alltag, Individualität und Gemeinschaft, Traumapädagogik in der Schule, Deeskalation, Handlungskompetenz in Gewaltsituationen im schulischen Kontext, Neue Autorität in der Schule, Krisen und Konfliktmanagement,

sinnerfülltes Lernen: Wird Lernen als sinnvoll empfunden, profitieren alle am Schulalltag Beteiligten davon.

Themenbereiche: Lernmotivation erhalten und fördern, Resonanzraum Schule, phänomenologischer Unterricht, Selbstwirksamkeit und Verantwortung

Es freut mich, dass ich mit meiner umfangreichen Expertise Schulen und Lehrende unterstützen kann und hoffe damit einen Beitrag dazu zu leisten, dass Kinder und Jugendliche nicht nur mit Freude ihr Schiff bauen, sondern auch mit vollem Rückenwind in den geblähten Segeln ins Leben starten können

Bevorzugt tätig in:

Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Wien

Kontakt:

Weitzler 7 , 7572 Deutsch Kaltenbrunn

renate@spruegl.com

0043 (0)664 416 65 62

Persönliche Website:

Beraterische Schwerpunkte:

Entwicklung von Teams/Teamkultur(en)
Gender und Diversität
Gesprächsführung
Gewaltprävention
Inklusion
Konfliktmanagement
Leitbildentwicklung
Moderation
Netzwerke
Neue Mittelschule
Projektmanagement
Schulentwicklungsteams/Steuergruppen
Schulprofilentwicklung
Sprachliche Bildung und Mehrsprachigkeit
Übergänge/Nahtstellen
Wissensmanagement

Sprachsensibler Unterricht
Handlungskompetenz in Gewaltsituationen
Elternarbeit
Neue Autorität in der Schule
Schule als Resonanzraum
Alternative Unterrichtsmethoden


Akkreditiert seit: 2 December 2013 Verlängerung spätestens bis: 2 December 2021

Page: () 1 ... 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 ... 106 ()