EBIS-Liste

Willkommen bei der Liste der EBIS-Beraterinnen und -Berater!

In dieser Liste finden Sie Entwicklungsberater/innen, die das vom BMBWF entwickelte EBIS-Kompetenzprofil erfüllen und über umfangreiche Praxiserfahrung im Kontext „Beratung in Schulen“ verfügen – sei es auf der Ebene Unterrichts-, Organisations- oder Personalentwicklung,
Diese Liste stellt sicher, dass die genannten Berater/innen Schulen und schulische Netzwerke bestmöglich bei ihren Entwicklungsvorhaben unterstützen können.

Wie benütze ich die Liste?

Die Listenansicht zeigt Ihnen alle EBIS-Berater/innen in alphabetischer Reihenfolge. Nach Anklicken von "Zum Berater/innenprofil" beim jeweiligen Namen erfahren Sie Genaueres über die beraterischen Schwerpunkte und das Einsatzgebiet des Beraters/der Beraterin, mit dem/der Sie auch persönlichen Kontakt aufnehmen können. Finanzierung und organisatorische Abwicklung erfolgen im Regelfall wie bisher über die Pädagogischen Hochschulen. 

Mit der Suchfunktion können Sie EBIS-Berater/innen gezielt mit dem Nachnamen, nach beraterischen Schwerpunkten und Einsatzgebieten suchen.

Page: () 1 ... 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 ... 112 ()
 
Mag. Doris Schiestl

Beraterin und Trainerin für Schul- und Unterrichtsentwicklung

  • Moderatorin und Trainerin für systematische Unterrichtsentwicklung (alle Schularten und Wirtschaft)
  • Dipl. Didaktikerin
  • Lernstilanalysen nach Prashnig
  • NLP-Practitioner
  • Diplomierte Beraterin für Sonderpädagogik und Integration an Berufsschulen
  • Coachingausbildung - Leitung Prof. Dr. Max Friedrich
  • Zertifikate für BrainGym und Hyperton-X
  • EFQM-Assessorin
  • Moderatorin für Lehrer/innengesundheit nach U. Schaarschmidt und A. Fischer
  • Referentin für Individuelle Lernbegleitung

Lebe, um zu lernen, lerne, um zu leben.“ (unbekannt)

Bevorzugt tätig in:

Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Tirol
Vorarlberg
Wien

Kontakt:

Kaiserweg 11, 6342 Niedemdorf b. Kufstein

d.schiestl@tsn.at

0043 699 1735 0000

Persönliche Website:

Beraterische Schwerpunkte:

Entwicklung von Teams/Teamkultur(en)
Ganztägige Schulformen
Gesprächsführung
Individualisierung und Kompetenzorientierung
Kollegiales Hospitieren
Moderation
Neue Mittelschule
Pädagogische Diagnostik
Schulautonomie
Schulcluster
Schulentwicklungsteams/Steuergruppen
SQA
Übergänge/Nahtstellen





Akkreditiert seit: 11 October 2012 Verlängerung spätestens bis: 1 November 2020

Page: () 1 ... 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 ... 112 ()