SQA online ist eine Online-Plattform für Feedbackinstrumente, die für allgemein bildende Schulen auf freiwilliger Basis empfohlen werden.

Die auf SQA online zur Verfügung gestellten Fragebögen sollen Schulleiter/innen und Lehrpersonen dabei unterstützen, Feedback zu Fernunterricht auf unkomplizierten und sicheren Wegen einzuholen. Sie wurden in Kooperation mit IQES online  und unter wissenschaftlicher Begleitung entwickelt. Die Fragebögen stellen ein Angebot für Schulen dar und sind daher nicht verpflichtend einzusetzen. 

Derzeit werden auf SQA online vier Fragebögen zum Fernunterricht angeboten:

  • Individualfeedback zum Fernunterricht (geeignet für Sekundarstufe I und II)
    Mit diesem Fragebogen kann eine Lehrperson von den Schülerinnen und Schülern Feedback zu ihrem Fernunterricht einholen.
  • Schüler/innen-Befragung der Schule zum Fernunterricht (geeignet für Sekundarstufe I und II)
    Mit diesem Fragebogen kann die Schule von Schülerinnen und Schülern Feedback zum Fernunterricht einholen.
  • Eltern-Befragung der Schule zum Fernunterricht (geeignet für alle Schularten)
    Mit diesem Fragebogen kann die Schule von den Eltern Feedback zum Fernunterricht einholen.
  • Lehrpersonen-Befragung der Schule zum Fernunterricht (geeignet für alle Schularten)
    Mit diesem Fragebogen kann die Schule/Schulleitung von den Lehrpersonen Feedback zum Fernunterricht einholen.

Individualfeedback ist die unmittelbarste und damit auch potenziell wirksamste Form von Rückmeldung, die sich Einzelpersonen von anderen Personen bzw. Zielgruppen holen können. Individualfeedback kann bestätigend und motivierend sein, erfordert aber auch den Mut, sich kritischen Rückmeldungen zu stellen. In jedem Fall ist es unerlässlich, die Ergebnisse möglichst zeitnahe mit den Befragten zu besprechen. Die Anmeldung zum Individualfeedback ist jederzeit möglich; sie erfolgt direkt durch die jeweilige Lehrperson (also nicht über den Schul-Account).

Aktuell werden auf SQA online folgende Instrumente angeboten:

  • Feedback von Schüler/innen an Lehrer/in (1. bis 4. Schulstufe)
  • Feedback von Schüler/innen an Lehrer/in (5. bis 12. Schulstufe)
  • Feedback von Lehrer/innen an Schulleitung

Diese Instrumente ermöglichen es Lehrer/innen-Teams, -Kollegien und Schulleiter/inne/n zu erfahren, wie verschiedene Zielgruppen, z. B. Schüler/innen einer Klasse/Lerngruppe/Schule oder Eltern/Erziehungsberechtigte, den Unterricht und/oder wichtige Aspekte der Schule erleben. Im Gegensatz zum Individualfeedback richten sich die Rückmeldungen dabei immer an Teams/Gruppen von (Lehr-) Personen. Daher ist es ganz besonders wichtig für die Beteiligten, sich vorab über Ziel und Zweck der Befragung zu verständigen und den Umgang mit den Ergebnissen festzulegen.  Das Klassenfeedback kann einmal im Schuljahr eingeholt werden (nächstes Zeitfenster:  wird bekannt gegeben); die Anmeldung (inkl. Anlegen der Klassen und Generieren der TANs) erfolgt über die für die Schulqualität letztverantwortliche Schulleitung (Schul-Account).

Aktuell werden auf SQA online folgende Instrumente angeboten:

  • Klassenfeedback von Schüler/inne/n für die 5. bis 12. Schulstufe (Zeitfenster: wird bekannt gegeben)
  • Schulfeedback von Eltern & Erziehungsberechtigten (ganzjährig)

Individualfeedback: HIER geht es zur Selbstregistrierung

Klassen-/Lerngruppen- und Schulfeedback: HIER geht es zu den Feedbackinstrumenten

ACHTUNG:
Wenn an Ihrer Schule schon ein Zugang zu SQA online besteht, kann dieser weiter verwendet werden.

Wenn noch kein Login für SQA online vorhanden ist, ersuchen wir Sie, eine E-Mail mit Angabe der Schulkennzahl an sqaonline@sqa.at zu senden.

Sollten Sie Ihren Zugang vergessen oder sonstige Fragen zu SQA online haben, wenden Sie sich bitte an sqaonline@sqa.at.